Moore Henry

Geboren am: 30/07/1898

Verstorben am: 31/08/1986

Nationalität: brite

Der Bildhauer Henry Moore zählt zu den überragenden Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Seine abstrakten, in Größe und Gestaltung gewaltigen Skulpturen finden sich auf bedeutenden Plätzen in Europa. Die Plastik „Knife Edge Two Piece“ in der Nähe des House of Lords in London, „Large two Forms“ vor dem ehemaligen Bundeskanzleramt in Bonn oder sein Werk „Sheep Piece“ am Seefeldkai in Zürich, dort zusammen mit einer Skulptur von Tinguely und einem Gebäude von Le Corbusier, gehören zu seinen berühmtesten Bekanntschaften mit den bedeutendsten Künstlern seiner Zeit. Picasso und Giacometti beeinflussten seinen Stil, Moore wiederum prägte die Bildhauerei des 20. Jahrhunderts. Die Biennale in Venedig ehrte ihn 1948 mit dem International Sculpture Preis, das Museum of Modern Art in New York mit einer Ausstellung und die documenta I,II, III und IV mit der Teil- nahme seiner Werke.

Kunstwerke

Eight sculptural ideas girl writing

Please enter your details: