Jenkins Paul

Geboren am: 12/07/1923

Nationalität: us-amerikanisch

Der Maler Paul Jenkins gehört zu den amerikanischen Malern des abstrakten Expressionismus, die in ihren Werken ihre Emotionen und Spontanität auslebten und denen Reglementierung zuwider war. Jenkins Merkmale seiner Kunst waren verdünnte, aber eminent leuchtende Farben, die er flächig auslaufen liess. Erst später gestaltete er auch mit dickeren Farbschichten. Paul Jenkins hatte Ateliers in New York und Paris, reiste aber viel durch die Welt, um sich von Farbkompositionen anderer Kulturen inspirieren und sie in seine Werke einfliessen zu lassen. Jenkins Arbeiten befinden sich in den berühmten Museen für moderne Kunst weltweit, unter anderem in Museum of Modern Art und dem Guggenheim-Museum in New York, im Centre Georges Pompidou in Paris, Stedelijk Museum in Amsterdam und der Tate Gallery in London. 1964 nahm er an der documenta III teil.

Kunstwerke

Prisma

Please enter your details: